Angebote zu "Hermann" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Dünhölter, Hermann: 12 Jahre Bootseigner einer ...
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 20.06.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: 12 Jahre Bootseigner einer Dehler 31, Titelzusatz: Lohnt sich der Kauf einer eigenen Yacht?, Auflage: 2. Auflage von 2016 // 2. Auflage, Autor: Dünhölter, Hermann, Verlag: Books on Demand // Books on Demand GmbH, Sprache: Deutsch, Rubrik: Wassersport // Segeln, Seiten: 152, Informationen: Paperback, Gewicht: 170 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Winkler, Hermann: Zeesboote
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2007, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Zeesboote, Titelzusatz: Segler durch die Zeiten, Autor: Winkler, Hermann, Verlag: Hinstorff Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Boot // Bootsbau // Schiff // Segeln // Roman // Erzählung // Reiseberichte // literarische Führer // Schiffe und Boote: Sachbuch, Rubrik: Geschichte // Sonstiges, Seiten: 141, Abbildungen: 50 Farb- u. 30 s/w-Fotos, Gewicht: 716 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Wasser
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

DIE QUELLE OP 109/5 / Burgmueller Friedrich|VENETIANISCHES GONDELLIED / Mendelssohn Bartholdy Felix|REGENTROPFEN PRELUDE OP 28/15 / Chopin Frederic|Lied der italienischen Marinari op 68/36 / Schumann Robert|LA REGATA VENEZIANA / Liszt Franz|BARCAROLLE OP 7/3 / Tschaikowsky Pjotr Iljitsch|BAECHLEIN OP 62/4 / Grieg Edvard|Matrosenlied / Grieg Edvard|BARCAROLLE / Faure Gabriel|AM WIESENBACH / MacDowell Edward Alexander|Jangadeiro / Nazareth Ernesto|SEGELN / Satie Erik|THE CASCADES / Joplin Scott|Raining cats and dogs / Puetz Eduard|Tempel am Fluss / Regner Hermann|Nach dem frischen Regen / Wang Liang|Die Geschichte vom Schloss am Meer / Heller Barbara|Wenn Weiden vollmonds im Wasser sich spiegeln / Schneider Enjott|Die versunkene Insel Atlantis / Heumann Hans Guenter|WASSERLILIEN / Rosenblatt Alexander|Tanz der Regentropfen

Anbieter: Notenbuch
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Die Schwester, Hörbuch, Digital, 1, 224min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Während eines Sturms lernt Ron Abash, den alle Welt wegen seiner Augen nur "Husky" nennt, eine in schweres Ölzeug gekleidete Frau in einer Hafenkneipe kennen. Die geheimnisvolle Schönheit namens Neele Holander wird von einer Aura des Unheimlichen umgeben und zieht alle Männer sofort in ihren Bann. Auch Husky kann sich ihrer Anziehungskraft nicht erwehren. Ohne zu erfahren, was es mit ihrem rätselhaften und aus einem mit drei roten Segeln darstellenden Halsschmuck auf sich hat, willigt er ein mit ihr auf einen Segeltörn zu gehen. Der Segler der Frau entpuppt sich als ein uralter Besanewer. Auf hoher See scheint die Frau von wildestem Wetter verfolgt zu werden. Bestürzt stellt Husky fest, dass sämtliche kreuzende Schiffe auf ihrer Route mit Mann und Maus untergehen. Ist Neele Holander etwa die mit einem Fluch beladene Schwester des Fliegenden Holländers? Hermann Oppermann, 1937 in Hannover geboren und in Braunschweig aufgewachsen, ist ein deutscher Schriftsteller. Nach seinem Studium der Betriebs- und Volkswirtschaft schlug er zunächst eine Managerlaufbahn ein und war viele Jahre als Wirtschaftsmanager für verschiedene internationale Konzerne tätig. Eine schwere Rückenoperation samt mehrwöchiger Intensivstation beendete 1985 abrupt seine Managerkarriere. Seither widmete sich Oppermann dem Schreiben und er ist heute erfolgreicher Autor von zahlreichen Romanen der Unterhaltungsliteratur, u.a. in den Genres Western, Thriller, Märchen und Fantasy. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Karin Mast. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/001595/bk_lind_001595_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Luganer See - Reiseführer Lago di Lugano
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer paradiesische Landschaften und ebensolche Orte sucht, muss nicht weit reisen. Lugano mit dem See und seiner Region laden mit einer Vielfalt an Schönem und Interessantem zum Verweilen ein. Der See ist eingebettet in den südlichsten Zipfel des Tessins und erstreckt sich nach Italien hinein. Größter Touristenmagnet ist das mediterrane Klima, begleitet von viel Sonne und Wärme. Es wachsen sogar Zitrusfrüchte und Palmen im Angesicht der Alpen. Die Sommer sind warm, Frühling sowie Herbst zeigen sich mild und die Winter sind sonnig sowie ebenfalls von angenehmer Temperatur.Besonders anziehend sind aber auch Landschaft und Orte. Der verästelte See ist von Bergen umgeben, die sich allesamt bequem mit Seilbahnen erobern lassen. So dominiert der Monte Generoso mit seinen rund 1 700 Metern die Gegend. Eine Zahnradbahn verbindet den Uferort Capolago mit dem Aussichtsberg. Der Blick in die italienische Alpenregion ist atemberaubend. Direkt vor Luganos Haustür ragen außerdem der Monte SanSalvatore und der Monte Brè empor. Zwei Standseilbahnen verbinden unten mit oben. Eine Luftseilbahn führt auf die Sonnenterrasse von Serpiano, von wo aus das UNESCO-Weltnaturerbe des Monte San Giorgio zu erreichen ist. Der bewaldete Berg mit vielen seltenen Pflanzen ist eine der wichtigsten Fossilienfundstellen eines ehemaligen subtropischen Meeres aus dem Mitteltrias. Freunde maritimer Ausflüge kommen ebenso auf ihre Kosten: Mit dem Schiff lässt sich die Vielfalt der Region entdecken. So locken Morcote mit seinen Patrizierhäusern und der Kirche Santa Maria del Sasso, einem bedeutenden Renaissancebau mit spätromanischem Glockenturm in einzigartiger Aussichtslage, und Gandria, ein verwunschenes kleines Fischerdorf.Kultur wird in der Region Luganer See ganz groß geschrieben. Ein Muss für Literaturfreunde ist das Hermann-Hesse-Museum in Montagnola, einem idyllischen Ort, an dem der Schriftsteller 42 Jahre seines Lebens verbrachte. Die Geschichte des Schmuggels dokumentiert das Schweizerische Zollmuseum bei Gandria. Die geografisch ohnehin kleine Schweiz wird im Swiss-Miniatur-Park nochmals komprimiert und zeigt die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Alpenrepublik im Maßstab 1:25. Liebhaber des Roulettes kommen nicht minder auf ihre Kosten. Das Spielkasino in Lugano oder die Spielbank in der italienischen Enklave Campione d'Italia bieten eine Vielfalt an Glücksspielen in mondäner Atmosphäre. Wassersportler können zwischen Tauchen, Surfen, Segeln, Schwimmen und Wasserskifahren wählen. Die Strandbäder Lugano, Bissone, Castagnola, Caslano sowie Melide laden an ihre jeweiligen Strände zum Sonnenbad und Relaxen ein. Zu empfehlen ist auch der unweit südlich von Lugano liegende California Acquapark. Aber auch das Golf-Handicap kann hier verbessert werden. Wander-Freunde finden zahlreiche schöne Routen durch die Bergwelt, und Anhänger des Gleitschirmfliegens können vom Monte San Giorgio und Monte Generoso starten. Winterurlauber finden optimale Bedingungen in denSkigebieten Monte Lema und Monte Tamaro. Gleich welche Ansprüche Besucher haben, Lugano und See bieten eine Fülle an Freizeit-Aktivitäten.Dieser Reiseführer, der einzige allein über den Luganer See überhaupt, zeigt die wichtigsten und schönsten Orte in Lugano und um den See herum und gibt hilfreiche Anregungen und Tipps. Sollten die Leser sehenswerte Plätze am Luganer See hier vermissen, so sind wir dankbar für jeden Hinweis.Viel Spaß und Erholung am Luganer See wünschtIhr Zwischenräume-Verlag

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Luganer See - Reiseführer Lago di Lugano
14,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer paradiesische Landschaften und ebensolche Orte sucht, muss nicht weit reisen. Lugano mit dem See und seiner Region laden mit einer Vielfalt an Schönem und Interessantem zum Verweilen ein. Der See ist eingebettet in den südlichsten Zipfel des Tessins und erstreckt sich nach Italien hinein. Größter Touristenmagnet ist das mediterrane Klima, begleitet von viel Sonne und Wärme. Es wachsen sogar Zitrusfrüchte und Palmen im Angesicht der Alpen. Die Sommer sind warm, Frühling sowie Herbst zeigen sich mild und die Winter sind sonnig sowie ebenfalls von angenehmer Temperatur.Besonders anziehend sind aber auch Landschaft und Orte. Der verästelte See ist von Bergen umgeben, die sich allesamt bequem mit Seilbahnen erobern lassen. So dominiert der Monte Generoso mit seinen rund 1 700 Metern die Gegend. Eine Zahnradbahn verbindet den Uferort Capolago mit dem Aussichtsberg. Der Blick in die italienische Alpenregion ist atemberaubend. Direkt vor Luganos Haustür ragen außerdem der Monte SanSalvatore und der Monte Brè empor. Zwei Standseilbahnen verbinden unten mit oben. Eine Luftseilbahn führt auf die Sonnenterrasse von Serpiano, von wo aus das UNESCO-Weltnaturerbe des Monte San Giorgio zu erreichen ist. Der bewaldete Berg mit vielen seltenen Pflanzen ist eine der wichtigsten Fossilienfundstellen eines ehemaligen subtropischen Meeres aus dem Mitteltrias. Freunde maritimer Ausflüge kommen ebenso auf ihre Kosten: Mit dem Schiff lässt sich die Vielfalt der Region entdecken. So locken Morcote mit seinen Patrizierhäusern und der Kirche Santa Maria del Sasso, einem bedeutenden Renaissancebau mit spätromanischem Glockenturm in einzigartiger Aussichtslage, und Gandria, ein verwunschenes kleines Fischerdorf.Kultur wird in der Region Luganer See ganz groß geschrieben. Ein Muss für Literaturfreunde ist das Hermann-Hesse-Museum in Montagnola, einem idyllischen Ort, an dem der Schriftsteller 42 Jahre seines Lebens verbrachte. Die Geschichte des Schmuggels dokumentiert das Schweizerische Zollmuseum bei Gandria. Die geografisch ohnehin kleine Schweiz wird im Swiss-Miniatur-Park nochmals komprimiert und zeigt die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Alpenrepublik im Maßstab 1:25. Liebhaber des Roulettes kommen nicht minder auf ihre Kosten. Das Spielkasino in Lugano oder die Spielbank in der italienischen Enklave Campione d'Italia bieten eine Vielfalt an Glücksspielen in mondäner Atmosphäre. Wassersportler können zwischen Tauchen, Surfen, Segeln, Schwimmen und Wasserskifahren wählen. Die Strandbäder Lugano, Bissone, Castagnola, Caslano sowie Melide laden an ihre jeweiligen Strände zum Sonnenbad und Relaxen ein. Zu empfehlen ist auch der unweit südlich von Lugano liegende California Acquapark. Aber auch das Golf-Handicap kann hier verbessert werden. Wander-Freunde finden zahlreiche schöne Routen durch die Bergwelt, und Anhänger des Gleitschirmfliegens können vom Monte San Giorgio und Monte Generoso starten. Winterurlauber finden optimale Bedingungen in denSkigebieten Monte Lema und Monte Tamaro. Gleich welche Ansprüche Besucher haben, Lugano und See bieten eine Fülle an Freizeit-Aktivitäten.Dieser Reiseführer, der einzige allein über den Luganer See überhaupt, zeigt die wichtigsten und schönsten Orte in Lugano und um den See herum und gibt hilfreiche Anregungen und Tipps. Sollten die Leser sehenswerte Plätze am Luganer See hier vermissen, so sind wir dankbar für jeden Hinweis.Viel Spaß und Erholung am Luganer See wünschtIhr Zwischenräume-Verlag

Anbieter: buecher
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Der Sonne entgegen
28,39 € *
ggf. zzgl. Versand

DER SONNE ENTGEGENDie Aussteigersaga auf DVDWER hat nicht manchmal den Wunsch, einfach – tschüs! – auszusteigen und Abenteuer in fernen Ländern zu suchen? Vier Männer lassen den Traum in Erfüllung gehen: Tankstellenbesitzer Hannes haut ab, weil ihn das ewige Gekeife zu Hause nervt. Anwalt Günter kann den Stress nicht mehr ertragen und hängt den Talar an den Nagel. Auch Schickeria-Maler Joe und Wickerl, Pächter eines Wiener Kaffeehauses, suchen das Weite. In einem kroatischen Fischer - dorf lernen sich alle vier kennen und beschließen, auf große Fahrt zu gehen.MIT BEGINN der zweiten Staffel sind Mecki, Gisela und Joe zurück in Deutschland, kehren jedoch für einen Urlaub zurück. Der Schriftsteller Georg Lüftl kommt außerdemnach Valun, um Ruhe zum Schreiben zu finden, sucht sie aber lange Zeit vergeblich. Käthe eröffnet erst eine Disco und dann ein Gasthaus, und schließlich fällt eine große Touristenmeute in Valun ein, weil ein Zeitungsreporter den Ort in seinen Artikeln angepriesen hat. Mit der Ruhe im ehemals abgeschiedenen Dorf ist es vorbei, und die Freunde segeln auf ihrem Boot davon.BUCH: Gerald Gam, Fritz Schindlecker, nach einer Idee von Harald Windisch REGIE: Hermann Leitner, Gottfried SchwarzMUSIK: Ralph Siegel, Arthur Lauber, Boris BubleMIT: Erwin Steinhauer, Heinz Petters, Ulli Faulhaber, Raffael Wilczek, Heidi Kabel, JosefMeinrad, Irmgard Rießen, Ernst Fritz Fürbringer, Carlo Böhm, Lotte Ledl, Lukas Resetarits,C. A. Tichy, Slavko Cerjak, Harald Gauster, Volodja Peer, Lydija Jenko, Marjan Marinc, LonaChernel, Alfred Böhm, Jane Tilden, Klausjürgen Wussow, Gilbert Cole, Jonathan Cole, Trowje Kleiner, Peter Fricke, Peter Patzak, Arthur Lauber, Magretha Gartner, Bernd Ander, Meta Vranic, Werner Prinz, Hans Kraemmer, Zlatko Sugman, Gudrun Archan u.v.m.

Anbieter: Dodax
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Alive AG Flying Clipper - Traumreise unter weis...
15,97 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erste deutsche Film in 70mm - in 4K von der original Kinokopie abgetastet und digital restauriert. Epochale Bilder einer vergangenen Ära der mondänen sechziger Jahre. Weltweit erstmals auf Blu-ray!nnFLYING CLIPPER ist ein monumentaler Dokumentarfilm über die Abenteuer eines schwedischen Segelschiffs, das Anfang der sechziger Jahre eine Reise in den Mittelmeerraum unternimmt. Der Törn führt zu den Traumzielen der alten Welt: Von der Côte d Azur, über die griechischen Inseln, bis zu den Pyramiden Ägyptens.1962 mit eigens konstruierten 70mm-Kameras gedreht, ist FLYING CLIPPER der erste deutsche Film, der in diesem hochauflösenden Großbildformat produziert wurde. Die spektakulären Aufnahmen vom Formel-1-Rennen in Monaco oder an Bord des Flugzeugträgers USS Shangri-La sind eine technische Meisterleistung und sorgen noch heute für ein atemberaubendes visuelles Erlebnis. Die besten Kameraleute der damaligen Ära, darunter Heinz Hölscher (Der Ölprinz), Siegfried Hold (Old Shatterhand), Klaus König (Zur Sache Schätzchen) und Tony Braun (Die Wildgänse kommen) wirkten bei FLYING CLIPPER mit. Erzählt wird die Chronik der aufregenden Reise von Hans Clarin (Meister Eder und sein Pumuckl). Jetzt ist dieses technische Glanzstück des Kinos erstmals für Home Entertainment erhältlich. Abgetastet in 4K von der original Kino-Kopie und hochwertig digital restauriert, entfaltet FLYING CLIPPER nun im Heimkino die gleiche visuelle Brillanz wie seinerzeit auf der Kinoleinwand. Neben dem klassischen Originalton wurde ein komplett neues Sound-Design erstellt. Umfangreiches Bonusmaterial zur Entstehung von FLYING CLIPPER und zur Geschichte des 70mm-Films vervollständigt diese herausragende DVD-Edition. Originaltitel: Flying Clipper - Traumreise unter weißen Segeln Produktionsland / Jahr: Deutschland 1962 Regie: Hermann Leitner & Rudolf Nussgruber Darsteller: Grace Kelly, Fürst Rainier von Monaco, Begum Aga Khan III, Graham Hill, Hans Clarin Technische Daten: Sprache / Ton: Deutsch (klassische Mischung) DTS-HD 5.1, Deutsch (neue Mischung) Dolby Atmos, Englisch (klassische Mischung) DTS-HD 5.1, Englisch (neue Mischung) Dolby Atmos, Spanisch DD 2.0 (Mono), Französisch DD 2.0 (Mono), Portugiesisch DD 2.0 (Mo   Extras: - Interviews mit Filmchronist Jürgen Brückner, zur Restaurierung des Films, über die Besonderheiten von 70mm-Film sowie über die Dolby-Atmos-Mischung des Films - Bildvergleich vor/nach der Restaurierung - Diashow mit Original

Anbieter: Dodax
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot
Luganer See - Reiseführer Lago di Lugano
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wer paradiesische Landschaften und ebensolche Orte sucht, muss nicht weit reisen. Lugano mit dem See und seiner Region laden mit einer Vielfalt an Schönem und Interessantem zum Verweilen ein. Der See ist eingebettet in den südlichsten Zipfel des Tessins und erstreckt sich nach Italien hinein. Größter Touristenmagnet ist das mediterrane Klima, begleitet von viel Sonne und Wärme. Es wachsen sogar Zitrusfrüchte und Palmen im Angesicht der Alpen. Die Sommer sind warm, Frühling sowie Herbst zeigen sich mild und die Winter sind sonnig sowie ebenfalls von angenehmer Temperatur.Besonders anziehend sind aber auch Landschaft und Orte. Der verästelte See ist von Bergen umgeben, die sich allesamt bequem mit Seilbahnen erobern lassen. So dominiert der Monte Generoso mit seinen rund 1 700 Metern die Gegend. Eine Zahnradbahn verbindet den Uferort Capolago mit dem Aussichtsberg. Der Blick in die italienische Alpenregion ist atemberaubend. Direkt vor Luganos Haustür ragen außerdem der Monte San Salvatore und der Monte Brè empor. Zwei Standseilbahnen verbinden unten mit oben. Eine Luftseilbahn führt auf die Sonnenterrasse von Serpiano, von wo aus das UNESCO-Weltnaturerbe des Monte San Giorgio zu erreichen ist. Der bewaldete Berg mit vielen seltenen Pflanzen ist eine der wichtigsten Fossilienfundstellen eines ehemaligen subtropischen Meeres aus dem Mitteltrias. Freunde maritimer Ausflüge kommen ebenso auf ihre Kosten: Mit dem Schiff lässt sich die Vielfalt der Region entdecken. So locken Morcote mit seinen Patrizierhäusern und der Kirche Santa Maria del Sasso, einem bedeutenden Renaissancebau mit spätromanischem Glockenturm in einzigartiger Aussichtslage, und Gandria, ein verwunschenes kleines Fischerdorf.Kultur wird in der Region Luganer See ganz groß geschrieben. Ein Muss für Literaturfreunde ist das Hermann-Hesse-Museum in Montagnola, einem idyllischen Ort, an dem der Schriftsteller 42 Jahre seines Lebens verbrachte. Die Geschichte des Schmuggels dokumentiert das Schweizerische Zollmuseum bei Gandria. Die geografisch ohnehin kleine Schweiz wird im Swiss-Miniatur-Park nochmals komprimiert und zeigt die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Alpenrepublik im Maßstab 1:25. Liebhaber des Roulettes kommen nicht minder auf ihre Kosten. Das Spielkasino in Lugano oder die Spielbank in der italienischen Enklave Campione d'Italia bieten eine Vielfalt an Glücksspielen in mondäner Atmosphäre. Wassersportler können zwischen Tauchen, Surfen, Segeln, Schwimmen und Wasserskifahren wählen. Die Strandbäder Lugano, Bissone, Castagnola, Caslano sowie Melide laden an ihre jeweiligen Strände zum Sonnenbad und Relaxen ein. Zu empfehlen ist auch der unweit südlich von Lugano liegende California Acquapark. Aber auch das Golf-Handicap kann hier verbessert werden. Wander-Freunde finden zahlreiche schöne Routen durch die Bergwelt, und Anhänger des Gleitschirmfliegens können vom Monte San Giorgio und Monte Generoso starten. Winterurlauber finden optimale Bedingungen in den Skigebieten Monte Lema und Monte Tamaro. Gleich welche Ansprüche Besucher haben, Lugano und See bieten eine Fülle an Freizeit-Aktivitäten.Dieser Reiseführer, der einzige allein über den Luganer See überhaupt, zeigt die wichtigsten und schönsten Orte in Lugano und um den See herum und gibt hilfreiche Anregungen und Tipps. Sollten die Leser sehenswerte Plätze am Luganer See hier vermissen, so sind wir dankbar für jeden Hinweis.Viel Spaß und Erholung am Luganer See wünschtIhr Zwischenräume-Verlag

Anbieter: Dodax
Stand: 04.06.2020
Zum Angebot