Angebote zu "Bernard" (8 Treffer)

Unter Segeln als eBook Download von Bernard Cor...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,99 € / in stock)

Unter Segeln: Bernard Cornwell

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Tamata
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In seiner Autobiografie zieht Bernard Moitessier die sehr persönliche Bilanz eines wirklich bewegten Lebens. Tamata ist viel mehr als Segeln. Es ist die Erzählung eines ungewöhnlichen, gelebten Traumes. Kurzum eine Erklärung, warum dieser ´´Vagabund der Meere´´ zu einer großen Seglerlegende geworden ist. Tamata ist ein Buch für Moitessier-Liebhaber und Langstreckensegler. Es gibt eine Antwort auf die Fragen aller, die vom Horizont der Südsee und dem Leben unter Palmen träumen. Wilfried Erdmann in seinem Vorwort zu ´´Tamata´´)

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
The Long Way
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

The Long Way is Bernard Moitessier´s own incredible story of his participation in the first Golden Globe Race, a solo, non-stop circumnavigation rounding the three great Capes of Good Hope, Leeuwin, and the Horn. For seven months, the verteran seafarer battled storms, doldrums, gear-failures, knock-downs, as well as overwhelming fatigue and lonliness. Then, nearing the finish, Moitessier pulled out of the race and sailed on for another three months before ending his 37,455-mile journey in Tahiti. Not once had he touched land.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Der verschenkte Sieg
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Als Bernhard Moitessier 1969 eine gutdotierte Einhand-Nonstopp-Regatta um die Welt abbrach, die er schon fast gewonnen hatte, und statt zum Zielhafen in die Einsamkeit der tahitischen Inseln segelte, schüttelte alle Welt verständnislos den Kopf. Ganz allein und ohne Zwischenstopp war er auf seiner Joshua um die drei großen Kaps gesegelt - Kap der Guten Hoffnung, Kap Leeuwin und Kap Hoorn -, als er abdrehte und auf Ruhm und den Geldpreis verzichtete. Dieses Buch liefert die Hintergründe zu seiner Entscheidung. Hautnah schildert Moitessier hier die äußeren Geschehnisse seiner Reise und gewährt zugleich Einblick in seinen Gedankenwelt und die innere Verarbeitung der ihn umgebenden großartigen Natur. Die Tierwelt der drei großen Ozeane, der Himmel über der südlichen Erdhalbkugel, der Überlebenskampf des kleinen Bootes - Moitessier erzählt davon so lebendig wie kein Alleinsegler vor ihm.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Bernard Sports - Kanu fahren/ Gleitschirm flieg...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kanu fahren: Zack überredet Bernard zum Kajak Training, aber Bernard weiß nicht, was dieser Sport so mit sich bringt/ Gleitschirm fliegen: Bernard hat Zacks Einladung zum Gleitschirmflugtraining angenommen. Ober er wieder sicher landen wird? / Weitsprung: Bernard und Lloyd beaufsichtigen die Weitsprunggrube während der Olympischen Spiele/ Basketball III: Bernard und Zack meinen, sie wären die besten Basketballspieler in der Stadt / Rad fahren: Bernard und Zack nehmen an einem Radrennen teil. Beide spielen dabei ihre Tricks aus / Segeln: Bernard entscheidet sich, segeln zu gehen, aber der Wind weht nicht so, wie er sich das vorstellt

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Buch - Raven: Odins Wölfe
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Raven und seine Wikingerkrieger haben gelitten. Gute Männer sind den Schlachtentod gestorben, hart erkämpfte Reichtümer sind wieder verloren. Aber für die Nordmänner gibt es etwas, das für sie wertvoller ist als alles Gold und Geschmeide dieser Welt - Ruhm! Und so segeln die eingeschworenen Kämpfer nach Konstantinopel, jener sagenumwobenen Stadt, die sie Miklagard nennen. Auf ihrer Reise von den windgepeitschten Marschen der Camargue zu den Resten dessterbenden Roms müssen sie sich n neuen Gefahren und Kämpfen stellen: Der Weg zu Gold und Ehre ist mit Blut gepflastert ...Kristian, GilesSeine norwegische Herkunft und die Werke von Bernard Cornwell inspirierten Giles Kristian dazu, historische Romane zu schreiben. Um seine ersten Bücher finanzieren zu können, arbeitete er unter anderem als Werbetexter, Sänger und Schauspieler. Doch Kristians Herz schlägt für die Welt der Wikinger. Mit seinen Trilogien um Sigurd und Raven wurde Giles Kristian zum Bestseller-Autor und kann sich ganz dem Schreiben widmen. Mehr Informationen zum Autor finden Sie unter www.gileskristian.comThon, WolfgangWolfgang Thon wurde 1954 in Mönchengladbach geboren. Nach dem Abitur studierte er Sprachwissenschaft, Germanistik und Philosophie in Berlin und Hamburg. Heute ist er als Übersetzer und Autor für verschiedene Verlage tätig. Er ist Vater von drei mittlerweile erwachsenen Kindern und lebt, schreibt, übersetzt, reitet und tanzt (Argentinischen Tango) in Hamburg.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot
Die sonderbare letzte Reise des Donald Crowhurst
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Klassiker über ein zeitlos spannendes Abenteurerschicksal Im Juli 1969 wird mitten im Atlantik eine Jacht entdeckt - die Segel sind gesetzt, aber der Trimaran ist leer. Nur die Log- und Tagebücher befinden sich noch an Bord und offenbaren ein dunkles Geheimnis. Ihr Verfasser Donald Crowhurst war acht Monate zuvor aufgebrochen, um im Wettstreit mit namhaften Seglern wie Robin Knox-Johnston und Bernard Moitessier als schnellster Solosegler nonstop die Welt zu umrunden. Was damals kaum jemand wusste: Crowhurst verfügte weder über Hochseeerfahrung noch über ein seetaugliches Boot. Doch warum war der Unternehmer und Familienvater dennoch bei dem Rennen, das die Sunday Times mit einem Preisgeld von 5000 Pfund ausgelost hatte, angetreten? Und was ist an Bord geschehen, dass er für immer verschollen blieb? Einfühlsam arbeiten die Autoren anhand der letzten Aufzeichnungen die Vorgeschichte und sonderbaren Abläufe auf See auf. Sie berichten von menschlichem Streben und Versagen. Erzählen eine Geschichte über Heldentum, in der kein Held vorkommt. Und zeichnen das Porträt eines bemerkenswerten Mannes, der am Ende keinen Ausweg mehr sah. ´´Crowhursts Geschichte ist dramatischer als alle anderen, geheimnisvoller und dunkler als ´All is lost´.´´ Frankfurter Allgemeine Magazin ´´Eine der außergewöhnlichsten Seefahrtgeschichten, die je veröffnetlicht wurde.´´ The Washington Post ´´Ein Meisterstück.´´ The New Yorker ´´Eines der packendsten Lesestücke über das Segeln überhaupt.´´ FAZ

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Buch - Die sonderbare letzte Reise des Donald C...
10,00 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ein Klassiker über ein zeitlos spannendes AbenteurerschicksalIm Juli 1969 wird mitten im Atlantik eine Jacht entdeckt - die Segel sind gesetzt, aber der Trimaran ist leer. Nur die Log- und Tagebücher befinden sich noch an Bord und offenbaren ein dunkles Geheimnis. Ihr Verfasser Donald Crowhurst war acht Monate zuvor aufgebrochen, um im Wettstreit mit namhaften Seglern wie Robin Knox-Johnston und Bernard Moitessier als schnellster Solosegler nonstop die Welt zu umrunden. Was damals kaum jemand wusste: Crowhurst verfügte weder über Hochseeerfahrung noch über ein seetaugliches Boot. Doch warum war der Unternehmer und Familienvater dennoch bei dem Rennen, das die Sunday Times mit einem Preisgeld von 5000 Pfund ausgelost hatte, angetreten? Und was ist an Bord geschehen, dass er für immer verschollen blieb? Einfühlsam arbeiten die Autoren anhand der letzten Aufzeichnungen die Vorgeschichte und sonderbaren Abläufe auf See auf. Sie berichten von menschlichem Streben und Versagen. Erzählen eine Geschichte über Heldentum, in der kein Held vorkommt. Und zeichnen das Porträt eines bemerkenswerten Mannes, der am Ende keinen Ausweg mehr sah.´´Crowhursts Geschichte ist dramatischer als alle anderen, geheimnisvoller und dunkler als ´All is lost´.´´ Frankfurter Allgemeine Magazin´´Eine der außergewöhnlichsten Seefahrtgeschichten, die je veröffnetlicht wurde.´´ The Washington Post´´Ein Meisterstück.´´ The New Yorker´´Eines der packendsten Lesestücke über das Segeln überhaupt.´´ FAZVorwort der Verfasser Prolog Verwegener als alle anderen Das große Rennen, Das revolutionäre Boot, Die Jungfernfahrt, Teignmouth, Der letzte Brief, Die ersten zwei Wochen auf See, Zwei widersprüchliche Aussagen, Die gefälschten Aufzeichnungen, Der Plan Weihnachten, Schweigen und Einsamkeit, Die heimliche Landung, ´´Kurs auf Digger Ramrez´´ Nachtwachen Gewinnen oder verlieren? Der unausweichliche Triumph In den schwarzen Tunnel Das kosmische Bewusstsein Die große Schönheit der Wahrheit, Epilog: Und die Welt sagte ... Anhang 1: Donald Crowhursts Navigation, Anhang 2: Das Design der Teignmouth ElectronHall, RonRon Hall (1934-2014) galt als einer der Mitbegründer des investigativen Journalismus in Großbritannien und war bei der Sunday Times an der Aufdeckung zahlreicher Skandale beteiligt. Mit Nicholas Tomalin recherchierte er Anfang der 1970er-Jahre die Tragödie des Donald Crowhurst. Das Buch dazu erschien in den Neunzigerjahren zum ersten Mal auf Deutsch und wurde nun endlich wiederentdeckt.Tomalin, NicholasNicholas Tomalin (1931-1973) arbeitete als Auslandskorrespondent für diverse Londoner Zeitungen. Er starb während des Jom-Kippur-Krieges bei einem Raketenangriff auf Israel. Mit Ron Hall recherchierte er Anfang der 1970er-Jahre die Tragödie des Donald Crowhurst. Das Buch dazu erschien in den Neunzigerjahren zum ersten Mal auf Deutsch und wurde nun endlich wiederentdeckt.Schaden, BarbaraBarbara Schaden arbeitete nach dem Studium der Romanistik und Turkologie als Verlagslektorin und ist heute Übersetzerin, u.a. von Patricia Duncker, Edward Lewis-Wallant, Kazuo Ishiguro und Nadine Gordimer.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot